Chile: Das Duell der Generalstöchter | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb

Chile: Das Duell der Generalstöchter

von Benedikt Behrens

Die für den 17. November anstehende Präsidentschaftswahl in Chile ist gleich in mehrfacher Hinsicht von historischer Bedeutung. Erstmals in der männerdominierten politischen Geschichte Lateinamerikas stehen sich zwei Kandidatinnen gegenüber: Michelle Bachelet, bereits zwischen 2006 und 2010 sozialistische Präsidentin Chiles, und Evelyn Matthei, bis vor kurzem Arbeitsministerin im Kabinett des seit 2010 amtierenden rechtskonservativen Präsidenten Sebastián Piñera.

(aus: »Blätter« 11/2013, Seite 23-26)
Themen: Lateinamerika, Demokratie und Geschichte

Artikel kaufen (PDF, 1,00 €)

Digitalausgabe kaufen (9,50 €)

Login

top