Giftzahn gegen das braune Gift | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb

Giftzahn gegen das braune Gift

von Dietmar Gottfried

Als am 30. Januar 1933 nicht nur in Berlin, sondern in ganz Deutschland die Fackeln brannten, zur Feier der nationalsozialistischen Machtübernahme, da wusste einer ganz genau, was die Stunde geschlagen hatte, nämlich der Wiener Kritiker Karl Kraus.

(aus: »Blätter« 2/2013, Seite 121-123)
Themen: Nationalsozialismus, Geschichte und Kultur

Artikel kaufen (PDF, 1,00 €)

Digitalausgabe kaufen (9,50 €)

Login

top