Debakel in Doha: NGOs ohne Biss | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb

Debakel in Doha: NGOs ohne Biss

von Achim Brunnengräber und Philip Bedall

Seit der UN-Konferenz von Kopenhagen im Jahr 2009 steckt der globale Klimaschutz in einer tiefen Krise. Dafür sind längst nicht mehr nur die Regierungen, sondern auch die involvierten NGOs verantwortlich. Den Ursachen des Scheiterns und möglichen Auswegen widmen sich die Politikwissenschaftler Philip Bedall und Achim Brunnengräber.

(aus: »Blätter« 2/2013, Seite 35-38)
Themen: Ökologie, Soziale Bewegungen und Vereinte Nationen

Artikel kaufen (PDF, 1,00 €)

Digitalausgabe kaufen (9,50 €)

Login

top