Blätter für deutsche und internationale Politik | www.blaetter.de

Afrika: Wann ist Hilfe eine Hilfe?

Der Spendenfluch

von Kiflemariam Gebre-Wold

Alle Jahre wieder wird zu Weihnachten der katastrophalen Situation vor allem in Afrika Platz in den TV- und Print-Redaktionen eingeräumt, erleben wir konzertierte Spendenaufrufe der "Hilfsorganisationen", die an das Mitleid appellieren. Immer mal wieder werden Skandale offenbar, werden gespendete Gelder angeblich oder auch nicht veruntreut oder zweckemtfremdet, kommt die Hilfe nicht an.

(aus: »Blätter« 1/2004, Seite 58-64)
Themen: Afrika, Entwicklungspolitik und Soziale Bewegungen

Artikel kaufen (PDF, 2,00 €)

Digitalausgabe kaufen (9,00 €)

Login