Blätter-Dossiers | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb

Blätter-Dossiers

Die Macht des Digitalen

Das Internet verändert grundlegend unsere Art zu kommunizieren und zu kooperieren. Doch längst kapern mächtige Unternehmen wie auch staatliche Institutionen das Netz. Wie aber lässt sich die Freiheit der »digitalen Gesellschaft« langfristig erhalten? […]

Freude schöner Götterfunken?

Die EU ist in einen Krisenstrudel geraten. Auf die vermeintliche Schuldenkrise folgte eine Krise der Demokratie. Ungleichheiten und Rechtspopulismus bedrohen den inneren Zusammenhalt der Union. Wie geht es weiter mit Europa? […]
Atom: Strahlen für die Ewigkeit?

Strahlen für die Ewigkeit?

Die Bundesregierung hat sich die Energiewende auf die Fahnen geschrieben. Doch von einer wirklichen Wende kann bislang keine Rede sein. Sonne vs. Atom: Wer wird am Ende der strahlende Gewinner sein? […]

Gefahr von rechts

In Ost und West wächst die Bedrohung durch die extreme Rechte. Ihr Vokabular dringt bis in die Mitte der Gesellschaft vor, ihre Vertreter sitzen in den Parlamenten. Rechte Gewalt nimmt zu, vom Übergriff bis zum ausgewachsenen Terrorismus. Wie lässt sich dem Einhalt gebieten? […]

30 Jahre 1989

30 Jahre nach der Friedlichen Revolution begegnen sich Ost und West immer noch – oder mehr denn je – mit Unverständnis. Worin liegen die Ursachen dieser Spaltung? Und wie lässt sich das große Freiheitsversprechen von 1989 neu beleben? […]

Brasilien: Angriff auf die Demokratie

Lange schien Brasilien eine gefestigte Demokratie zu sein, die die Jahre der Militärdiktatur überwunden hatte. Doch ausgerechnet diese düstere Epoche glorifiziert der neue Präsident Jair Bolsonaro. Hat die Demokratie in Brasilien unter dem rechtsextremen Staatschef noch eine Chance? […]
Foto: jock+scott / photocase.de

Wohnopoly: Die große Verdrängung

Die Wohnungsfrage ist die neue soziale Frage: Seit Jahren steigen die Mieten rasant an, und ein Ende ist nicht abzusehen. Der Protest dagegen wird immer lauter – und zwar weltweit. […]

Chinas Weg zur Weltmacht

China macht verstärkt seinen globalen Einfluss geltend und fordert damit den Vormachtanspruch der USA heraus. Dabei verbindet Peking maoistische Kontrolltechniken im Innern mit einer kapitalistischen Freihandelspolitik. Wie sieht sie aus, die neue Weltordnung? […]

Integration oder Desintegration?

Die hochgradig aufgeladene Integrationsdebatte dreht sich nicht nur um die Frage des Zusammenlebens unterschiedlicher Kulturen oder das Verhältnis von Kirche und Staat. In der Diskussion geht es vor allem um die Infragestellung bundesdeutscher Gewissheiten. […]

Die Welt vor dem Klima-Kollaps

Die globale Erwärmung schreitet immer weiter voran, doch die Politik hat dem bislang wenig entgegenzusetzen. Was kann jetzt noch getan werden, um den Klimawandel doch noch aufzuhalten?     […]

top